Informationen über Cookies

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die die Browser-Software beim Besuch von Websites auf dem Rechner ablegt, damit dieser und die entsprechenden Einstellungen beim erneuten Besuch wiedererkannt werden. Es ist eine passive Datei (keine Programmdatei), die weder Computerviren verbreitet, noch andere Programme installiert oder gar den Computer ausspioniert. Eine Website kann im Übrigen die Cookies anderer Websites nicht lesen.

Speicherdauer von Cookies


Ein Cookie wird nach einiger Zeit automatisch gelöscht, bei einem erneutem Besuch der Website jedoch erneuert.

Löschen von Cookies durch den Nutzer


Dazu finden Sie eine Anleitung unter folgendem Link: http://minecookies.org/cookiehandtering

Sinn und Zweck von Cookies


Ermittlung des Datenverkehrs/Erstellung von Statistiken
Wir verwenden Google Analytics zur Ermittlung des Datenverkehrs, damit wir wissen, wie viele Nutzer unsere Website besuchen. So erfahren wir etwas über die Nutzung der Website und können sie von Zeit zu Zeit verbessern.

Hier erfahren Sie mehr: https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage

Sie können Cookies von Google Analytics ablehnen, indem Sie Ihren Browser mit folgendem Add-on ausstatten: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Soziale Medien


Wir verwenden Facebook Connect, um die Teilung bestimmter Seiten über Facebook zu erleichtern.

Ablehnen von Cookies


Dies lässt sich am besten bewerkstelligen, indem die Frage nach Zustimmung zum Setzen von Cookies mit „Nein“ beantwortet wird. So ist gewährleistet, dass nur die Cookies gesetzt werden, die für die einwandfreie Funktion der Website nötig sind.

Eine umfassendere Methode zum Vermeiden von Cookies besteht darin, diese im Browser zu deaktivieren. Das ist in allen gängigen Browsern möglich. Wir empfehlen dies jedoch nicht, da unsere Website dadurch u. U. nicht richtig angezeigt werden kann.

Auf folgender Website finden Sie eine Anleitung zum Umgang mit Cookies auf den gängigsten Browsern: http://minecookies.org/cookiehandtering

Umgang mit personenbezogenen Daten


Derartige Daten werden niemals ohne Ihre Genehmigung an Dritte weitergegeben. Wir registrieren nur die personenbezogenen Daten, die Sie uns bei Anmeldung, Kauf oder auf andere Weise haben zukommen lassen.

Schutz personenbezogener Daten


Nach geltendem Recht müssen Ihre Daten sicher und ordnungsgemäß aufbewahrt werden. Daher sind sie in einem sicheren Serverzentrum auf Rechnern mit beschränktem Zugriff abgelegt. Die Sicherheitsvorkehrungen werden regelmäßig vom Prüfungs- und Beratungsunternehmen Deloitte dahingehend überprüft, ob Ihre Rechte als Benutzer unangetastet bleiben. Bezüglich der Datenübertragung kann jedoch keine hundertprozentige Sicherheit garantiert werden. Es besteht immer die Gefahr, dass sich Dritte Zugriff auf übermittelte oder gespeicherte Daten verschaffen. Daher geben Sie personenbezogene Daten auf eigene Verantwortung ab.